„Cookies“ sind kleine Dateien, die es uns ermöglichen, auf Ihrem PC spezifische, auf Sie, den Nutzer, bezogene Informationen zu speichern, während Sie eine unserer Websites besuchen. Cookies helfen uns dabei, die Nutzungshäufigkeit und die Anzahl der Nutzer unserer Internetseiten zu ermitteln, sowie unsere Angebote für Sie möglichst komfortabel und effizient zu gestalten.

Auf der Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO verwenden wir zum einen „Session-Cookies“, um unsere Website zu optimieren und eine komfortable und ungestörte Nutzung zu gewährleisten. Diese Cookies werden ausschließlich für die Dauer Ihres Besuchs auf unseren Internetseiten gespeichert. Sie werden automatisch gelöscht, wenn Sie Ihren Browser schließen. Darüber hinaus benutzen wir zum anderen „persistente Cookies“, um Informationen über Besucher festzuhalten, die wiederholt auf eine unserer Interseiten zugreifen. Der Zweck des Einsatzes dieser Cookies besteht darin, Ihnen eine optimale Benutzerführung anbieten zu können sowie Sie „wiederzuerkennen“ und Ihnen bei wiederholter Nutzung eine möglichst abwechslungsreiche Internetseite und neue Inhalte präsentieren zu können. Bei Aufruf unserer Webseite werden Sie über ein Cookie-Banner darüber informiert, dass Sie durch die Nutzung unserer Webseite Ihr Einverständnis in die Verwendung von Cookies geben. Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten unter Verwendung von Cookies zu Analysezwecken ist bei Vorliegen einer Einwilligung des Nutzers Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Natürlich haben Sie die Möglichkeit die Speicherung von Cookies zu deaktivieren (siehe Umgang mit Cookies).

Eine Einzelprofilbildung über Nutzungsverhalten findet nicht statt. Der Inhalt eines persistenten Cookies beschränkt sich auf eine Identifikationsnummer. Name, E-Mail-Adresse, IP-Adresse etc. werden nicht gespeichert.

Google Analytics Cookies. Einige Länder setzen eventuell in geringem Umfang Google Analytics Cookies für spezifische lokale Zwecke ein. Diese Cookies nutzen Ihre IP-Adresse zur Erkennung, identifizieren Sie jedoch nicht als Person. Anders gesagt: Die Daten werden anonym erfasst. Die Cookies sammeln Informationen darüber, wie die Besucher unsere lokalen Webseiten nutzen, erstellen anhand dieser Informationen Berichte und helfen uns, die lokalen Seiten zu verbessern.

Cookies lassen sich in vier Gruppen wie folgt kategorisieren. Bitte beachten Sie, dass Cookies zu mehr als einer Kategorie gehören können.

Strikt notwendig: Diese Cookies sind unabdingbar, damit Sie auf der Website navigieren und deren Features nutzen können. Ohne diese Cookies können von Ihnen gewünschte Leistungen nicht erbracht werden.

Performance: Diese Cookies sammeln Informationen darüber, wie Besucher eine Website nutzen, beispielsweise welche Seiten von Besuchern am häufigsten aufgesucht werden. Damit werden keine Informationen erfasst, mit denen ein Besucher identifiziert werden kann. Alle Informationen, die von diesen Cookies gesammelt werden, werden zusammengeführt und sind daher anonym. Sie dienen ausschließlich der Verbesserung von Funktionsabläufen einer Website.

Funktionalität: Mit diesen Cookies kann sich die Website Ihre Entscheidungen merken und erweiterte, persönlichere Funktionen bereitstellen. Beispielsweise lassen sich diese Cookies dazu verwenden, um Änderungen an der Schriftgröße, Schriftart und Sprache festzuhalten. Sie können auch dazu dienen, um Leistungen bereitzustellen, die von Ihnen gewünscht werden, beispielsweise zum Abspielen eines Videos oder zur Kommentierung eines Blogs. Die von diesen Cookies gesammelten In